Inzwischen wurde das Angebot an Sprechstunden auch im chirurgischen Bereich ausgebaut. Statt vorher nur bei Bedarf findet jetzt einmal wöchentlich eine chirurgische Sprechstunde statt. Dabei festgestellte Krankheiten, die einer OP bedürfen, werden zeitnah behandelt.