Im November 2017 wurde der Funktionstrakt des Krankenhauses genauer unter die Lupe genommen. Schließlich ist die Außenhülle bereits gut 20 Jahre alt. Ein Architekt aus Deutschland erstellte einen aktuellen Plan der Gebäude als Basis für die weiteren Ausbaupläne, nachdem seit damals eine Vielzahl an Änderungen vorgenommen worden waren.

Hier klicken, um mehr zu erfahren

Fundamente im Außenbereich wurden teilweise freigelegt, um die Standfestigkeit zu überprüfen. Schließlich ist der Monsun heftig und führt immer wieder zu Überschwemmungen. In einem ersten Schritt ist angedacht, wetterbedingte Schäden zu reparieren und den Widerstandfähigkeit des Gebäudes gegen Wassereinwirkung sowohl von oben als auch von unten zu verbessern.