Ertüchtigung der Stromzuleitung

Die 11 kV-Freileitung, die Kirpal Sagar mit Strom versorgt, ist in die Jahre gekommen, vor allem, was die Metallkabel selbst angeht. Im Mai 2022 wurde die Strecke von Rahon nach Kirpal Sagar auf eigene Kosten neu verkabelt und repariert. Über diese Leitung geschieht...

Ertüchtigung der Sanitäranlagen

Schon länger ist das kleine Gebäude bei den Biofeldern als Teil des Lehrbetriebs. Dort kommen inzwischen viele Besucher, die sich integrierten Landbau und Kreislaufwirtschaft auf kleiner Fläche in der Praxis ansehen wollen. Das ist vor allem für die vielen Kleinbauern...

Bio-Anbau trägt Frucht

Nach Kurkumawurzeln in ökologischer Qualität Im März konnten im April die ersten Bio-Äpfel geerntet werden. Mittels Blühpflanzen wurde bestäubenden Insekten zuvor eine Nahrungsgrundlage geboten. Seit Mitte Mai werden fleißig Zucchini und Paprika von den Feldern...
Sutlej ausgeufert

Sutlej ausgeufert

Wochenlang hatten heftige Regenfälle in den Himalayas die Flüsse soweit anschwellen lassen, dass Staudämme überliefen und zu brechen drohten. Die Behörden mussten die Schleusen öffnen, was eine Überschwemmung am Unterlauf zur Folge hatte. Viele wurden dadurch...
weitere 150 kWp am Netz

weitere 150 kWp am Netz

Seit 2017 werden auf den Dächern von Kirpal Sagar Zug um Zug Solarpaneele zur Stromerzeugung montiert. Begonnen wurde damals beim Altenheim, dessesn Installation nun fertiggestellt ist. Durch Wechsel des Lieferanten war es zu einer größeren Verzögerung gekommen. Foto:...